Unternehmens-Riskmanagement

Um das langfristige Überleben einer Organisation sicher zu stellen ist Riskmanagement eine der wichtigsten Führungstätigkeiten. Dabei werden systematisch alle Risiken betrachtet, welche für das Unternehmen existenzbedrohend sein können. Oft sind dies nicht technische Risiken, sondern Risiken die aus Fehlinvestitionen, fehlender Knowhow-Sicherung oder Haftungsfällen entstehen. Solche Risiken sind zu erkennen, zu bewerten und wenn nötig zu vermindern / zu beherrschen.

Gefahrenkarte für Unternehmens-Riskmanagement

Gefahrenkarte für Unternehmens-Riskmanagement

Für generisches Risikomanagement gibt es einen weltweit gültigen Standard, ISO 31000. Neosys begleitet Firmen bei dessen Umsetzung im Unternehmen.


Mehr als die Hälfte der Firmen, die eine Grosskatastrophe erleiden, gehen konkurs! Dies trotz Versicherung gegen Elementarereignisse und Betriebsunterbruch! Der Grund: Wenn die Produktionsunfähigkeit zu lange dauert, sind die Kunden weg! Es muss daher alles daran gesetzt werden, im Falle eines Grossereignisses (Brand, Flut etc.) die Produktion so rasch wie möglich fortsetzen zu können. Dies wird dank Business Continuity Management erreicht. Neosys erstellt massgeschneiderte Business Continuity Planungen für ihre Kunden.